Listen free for 30 days

Listen with a free trial

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £15.39

Buy Now for £15.39

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Summary

Wie wir lieben sollten - der feministische und antirassistische Klassiker erstmals in deutscher Übersetzung

"Für viele ist Liebe nichts als ein statisches Wort - dabei könnten wir alle besser lieben, wenn wir es aktiv als Verb gebrauchen."

In ihrem provokativen und zutiefst persönlichen Werk entwirft die bekannte Wissenschaftlerin, Kulturkritikerin und Feministin eine neue Ethik für unsere Gesellschaft der Lieblosigkeit - eine polarisierte Gesellschaft, so Bell Hooks, der es nicht etwa an Romantik mangelt, sondern an Fürsorge, Anteilnahme und Gemeinschaft. An einem Leitbild für die Liebe. Wie können wir die Kluft überwinden, die uns trennt, und unser kulturelles Paradigma ändern, das Liebe in Sehnsucht und Sex erfüllt sieht? Wie können wir wieder echte Anteilnahme lernen und das gemeinschaftliche Leben in unseren Familien, Schulen oder Arbeitsplätzen festigen?

Mit scharfem Verstand stellt sich Bell Hooks der schwierigen Frage, was Liebe bedeutet. Ihre Antworten sind immer bestechend und treffen bis ins Mark. Und am Ende erschließt sich eine neue Sicht auf die Liebe: einer angstbefreiten Liebe, die von sakraler Kraft getragen, erlösend und heilsam ist - nicht nur heilsam für Individuen, sondern für eine ganze, in sich gespaltene Nation.

©2021 Verlagsgruppe HarperCollins Deutschland GmbH (P)2021 Verlagsgruppe HarperCollins Deutschland GmbH

Critic reviews

Ein warmherziger Beweis, dass Liebe möglich ist, und ein Angriff auf unsere selbstbezogene und narzisstische Kultur.
-- New York Times Book Review

Jede Seite ist eine wahre Goldgrube an Weisheit, die Leser von ihren überbordenden Verlust- und Intimitätsängsten befreit ... Hooks Blick auf die Liebe ist eine äußerst befriedigende, optimistische Alternative zu der Vielzahl an Büchern, die den Untergang der Liebe in unserer zynischen Zeit ausrufen.
-- Publishers Weekly

Ein graziös geschriebenes Buch ... Ihre Abhandlung liefert eine zutiefst persönliche und eine - für diese Zeit des hühnersuppigen Psychopalavers - ungeniert ehrliche Sichtweise auf Beziehungen.
-- Entertainment Weekly

What listeners say about Alles über Liebe

Average customer ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.